Praxis für Zahnheilkunde Dr. Joachim Rauch

Ästhetik

Pulverstrahl-Reinigung (AIR-FLOW®)

Bei der Pulverstrahl-Reinigung wird ein Gemisch aus Wasser, Luft und einem für den Zahnschmelz unschädlichem Salz unter hohem Druck auf die Zähne gesprüht, wodurch die Zahnoberfläche von unschönen Belägen, wie Raucher- oder Kaffee/Tee-Belägen gereinigt wird. Diese moderne Art der Belagentfernung ist in vielen Zahnarztpraxen Teil der halbjährlichen Prophylaxe-Sitzungen und viel zahnfreundlicher und effektiver als die dauerhafte Benutzung sog. Whitening-Zahnpasten, welche durch ihre Schmirgelwirkung die Zähne möglicherweise nachhaltig schädigen können.
AIR-FLOW® ist ein eingetragenes Warenzeichen der EMS Electro Medical Systems GmbH.

Zahnschmuck

Eine echte Modeerscheinung sind die so genannten "Dazzlers®", "Twinkles®", "Zahn-Tattoos" o.ä. Darunter versteht man kleine Edelsteine oder Goldsymbole, die ohne großen Aufwand auf den Zahn aufgeklebt werden und einige Jahre halten. Man sollte allerdings bedenken, dass sie Kariesbakterien zusätzliche Nischen bieten; dies erfordert eine verbesserte Mundhygiene und Zahnpflege. Zusätzlich muss vor dem Auftragen des Klebers der gesunde Zahnschmelz mit einer Säure angeätzt werden, was zumindest eine vorübergehende Schädigung bedeutet.

Piercing

Piercing, das Durchstechen von Körperteilen mit kleinen Metallsteckern, ist gerade im Mundbereich ein umstrittenes Thema. Zungen-Piercing bzw. das Piercing des Lippenbändchens können ernsthafte Entzündungen hervorrufen und sogar die Zähne durch Abrasion und Abplatzer schädigen. Jedes Piercing bedeutet immer auch das Risiko einer Entzündung oder Allergie. Jedoch stellt sich die Frage, ob es besser ist, als Arzt das Piercing generell zu verweigern oder wenigstens unter sterilsten Bedingungen in der Praxis durchzuführen, die in Piercing- oder Tattoo-Studios häufig nicht vorzufinden und für den Laien meist nicht nachprüfbar sind. Man sollte daher bei der Wahl des Piercing-Studios äußerst vorsichtig sein bzw. das Piercing besser gleich bei einem Arzt seines Vertrauens machen lassen.

[Bleaching & Veneers] · [Zahnschmuck & Piercing]